NLP Seminare Martina Mlody
 
 

Fallbeispiel: Coaching

"Ich bringe Gelassenheit und Vertrauen in Ihre Prüfungssituationen"

1. Welches Anliegen hatte der Kunde?
Der Kunde war ein 14-jähriger Realschüler, der an starken Ängsten bei Prüfungen, mündlichen genauso wie schriftlichen, litt und sich zur Abwehr sehr effiziente Lern - Vermeidungsstrategien in den "Problem"-Fächern zugelegt hatte.
2. Was wurde gemeinsam erarbeitet?
Die Ressource des Kunden, sich stark zu entspannen und die Außenwelt fast gänzlich auszusperren, wenn es für ihn nützlich war, wurde genutzt, um genau diese Fähigkeiten in Prüfungssituationen zum Generieren von Gelassenheit herzustellen. Anschließend wurden Ansätze verschiedener Lernstrategien erörtert, die der Kunde zunächst ablehnte, wie sich aber schließlich zeigte, mit Hilfe des häuslichen Umfelds dann doch umsetzen lernte. Wichtig war, dass er sich klar darüber wurde, dass er die Ergebnisse seiner schulischen Anstrengungen selber in der Hand hat.
3. Ergebnis der Arbeit
Der Kunde verbesserte sich in beiden Problemfächern um ca. 2 Zensuren und kooperierte auch zu Hause besser mit denen, die ihm Hilfestellung zum Lernen gaben. Besonders die Prüfungsangst wich einer großen Gelassenheit vor Prüfungen und dem Vertrauen, dass das Gelernte ausreichen würde, diese zu bestehen. Der Kunde erlebte sich als Handelnder und nicht mehr als Opfer der schulischen "Unterdrückung"!